Flavia Balzer

lic. phil. Psychologin, FSP
Eidg. anerkannte Psychotherapeutin
Zertifizierte systemische Paartherapeutin
Zertifizierte IRRT – Traumatherapeutin
Ausbilderin SVEB i.A.

Mein Name ist Flavia Balzer. Ich bin 1974 geboren und in einem kleinen Bündner Dorf im schönen Albulatal aufgewachsen. Für mein Psychologiestudium bin ich nach Zürich gezogen, wo ich 15 Jahre gelebt, studiert und gearbeitet habe.

Als Heimwehbündnerin haben mir meine Berge und die Natur gefehlt, weshalb ich im Jahr 2010 wieder zurückgezogen bin. Hier schätze ich die Ruhe und die Verbundenheit mit der Natur. Sich in der Natur zu bewegen, sei es durch lange Spaziergänge mit meinem Neufundländer Osira’s Arkas, durch Gartenarbeit, Klettern oder gute Gespräche finde ich sehr entspannend, aufbauend und regenerierend.

Achtsam mit sich und seinem Körper umzugehen, ist meines Erachtens essenziell für ein tiefgehendes Wohlbefinden und für den Erhalt des Gleichgewichts zwischen Körper und Geist.

«Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut.»

Perikles

Flavia Balzer

Hochschulstudium & Weiterbildungen

\

2018 - 2020

Traumatherapie

IRRT (Imagery Rescripting & Reprocessing Therapie)
Zertifiziertes Training Level 1, Traumaweiterbildung bei Dr. med. Rolf Köster und Prof. Mervyn Schmucker, IRRT-Institut Schweiz

\

2019

Therapeutisches Klettern

Zertifikat in therapeutischem Klettern in der Erlebnispädagogik und Psychotherapie am ITK: Institut für therapeutisches Klettern

\

2018 - 2019

Paartherapie

Zertifikat in systemischer Paartherapie am Institut für ökologisch-systemische Therapie in Zürich

\

2011 - 2017

Psychotherapeutische Spezialausbildungen

Weiterbildung in Psychotherapie mit systemischem Schwerpunkt am Institut für ökologisch-systemische Therapie in Zürich.

www.psychotherapieausbildung.ch

\

2007

Grundausbildung

Psychologiestudium an der Universität Zürich mit Vertiefung in Sozial- und Gesundheitspsychologie und den Nebenfächern Psychopathologie des Kindes– und Jugendalters und Sozialpädagogik mit Abschluss im Jahr 2007.

Titel der Lizentiatsarbeit:
Veränderungen der Partnerschafts-zufriedenheit beim Übergang zur Erstelternschaft. Von der Schwangerschaft bis fünf Jahre nach der Geburt

\

2007 - heute

Weitere Ausbildungen

  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Beratung nach vorgeburtlicher Diagnostik (PND)
  • Hypnosystemische Therapie
  • Bindungsorientierte Beratung
  • Somatic Experiencing
  • Bindungsförderung im Rahmen der Arbeit mit Multiproblemfamilien
  • Grundkurs Onlineberatung mit E-Learning
  • Einführung in die Invalidenversicherung, BVG
  • Taggeldkurs, BVG
  • Meine Beratungsqualität „Wie und warum Beratung gelingt“, SVB
  • Weiterbildung in Erwachsenenbildung: Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen (SVEB 1)

Mitglied-
schaften

FSP – Föderation Schweizer

Psychologinnen und Psychologen

systemis.ch – Schweizerische Vereinigung für systemische Therapie und Beratung

OSPP – Verband der Ostschweizer Psychologinnen und Psychologen

BVP – Bündner Vereinigung für Psychotherapie

Zur Qualitätssicherung und kontinuierlichen Weiterbildung besuche ich regelmässig Intervisionen, Supervisionen, Seminare und Kurse.

Berufliche Tätigkeiten

Seit Januar 2019
Selbstständig in eigener Praxis in Chur (www.praxis4p.ch) und Tiefencastel

Seit Oktober 2017
freie Mitarbeiterin als Psychotherapeutin bei psyaspect in Chur

2014 – 2018
psychosoziale Schwangerenberaterin bei schwanger.li in Buchs SG

2010 bis 2014
als klinische Psychologin therapeutisch tätig in der Zürcher Höhenklinik Davos Clavadel. Psychologische Einzelgespräche und Gruppentherapien, stationär sowie ambulant.

Themen Schwerpunkte:
Psychosomatik, Schmerztherapie und Krankheitsverarbeitung

2009-2010
Lehrmittelautorin zum Thema Prüfungsangst und autogenem Training, im Auftrag der KFVZ-Seminare AG, Winerthur

2001-2008
Berufsberaterische Tätigkeiten in der Berufs-, Studien- und IV-Berufsberatung in Zürich

Publikation

Hörtraining Prüfungsangst und Autogenes Training Prüfungsangst
www.audioverlag.ch

Mein Co-Therapeut

Das ist ein Eindruck meines Neufundländers Osira’s Arkas, welchen ich gerne mit Ihnen teilen möchte.

Bei Interesse kann er Ihre Therapie als Co-Therapeut begleiten.

Die Geheimnisse der Achtsamkeit

Möchten Sie bewusster durch das Leben gehen?

Dann habe ich etwas für Sie!
Gerne sende ich Ihnen unentgeltlich alle 14 Tage eine kleine Übung zum Thema Achtsamkeit.

    j

    Schreiben Sie mir

    Öffnungszeiten

    Mo - Fr: 09.00 bis 17.00 Uhr
    Sa & So: geschlossen

    Nach Absprache sind Termine ausserhalb dieser Zeiten möglich.

    Flavia Balzer

    Ihre Psycho- & Trauma Therapeutin in Chur